Zertifikatsverleihung - ELTERNTALK Schweinfurt

11.08.2022

„Es ist ein Geschenk, dass wir den Kindern mitgeben, ohne dass sie es wissen“, lobt Frau Daniela Haupt, Leiterin Soziale Dienste 2 des Landratsamtes Schweinfurt, die zu Ehrenden. Gespräche führen, moderieren oder zuhören – augenscheinlich simple Tätigkeiten, die aber auch gelernt sein wollen.

Seit 2017 wurden bereits 28 Moderator:innen von den beiden Regionalbeauftragten für ELTERNTALK der Diakonie Ingeborg Dümpert und Susanne Bartsch geschult und begleitet. Im Juli haben sieben der Moderator:innen ein Zertifikat durch die Standortpartner für ELTERNTALK im Landkreis Schweinfurt, Frau Monika Hofmann (Offene Soziale Dienste, Diakonie Schweinfurt), Frau Daniela Haupt (Landratsamt Schweinfurt) und Frau Andrea Handwerker (Landratsamt Schweinfurt), im Diakonischen Werk Schweinfurt verliehen bekommen. „Es ist wahnsinnig wertvoll, dass Sie die Arbeit machen – mit den Eltern talken“, betont Fachreferentin Sahar El-Qasem von ELTERNTALK.

Zertifikatsverleihe Schweinfurt
 

Suchen

Nichts gefunden? Durchsuchen Sie unsere Website nach Ihren Stichworten.

 

Die Aktion Jugendschutz, Landesarbeitsstelle Bayern e.V. ist Träger des Projekts. ELTERNTALK wird aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales und des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege gefördert.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen