Abschied und Aufbruch im Nürnberger Land

11.01.2021

Nach sieben Jahren als ELTERNTALK-Regionalbeauftragte wendet sich Angelika Pflaum neuen Aufgaben zu. Wir bedanken uns ganz herzlich für ihr Engagement. Als Regionalbeauftragte hat sie ELTERNTALK im Nürnberger Land mit aufgebaut und dazu beigetragen viele Eltern mit diesem wichtigen Angebot zu erreichen. Die Nachfolge übernimmt die Regionalbeauftragte Angela Ringlein.

Im Nürnberger Land ist ELTERNTALK beim Bündnis für Familie in Kooperation mit dem Diakonischen Werk und der Erziehungsberatungsstelle im Nürnberger Land angesiedelt. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation werden nun vermehrt virtuelle Gesprächsrunden angeboten. Für 2021 stehen die Segel im Nürnberger Land somit auf Aufbruch Richtung #ELTERNTALKonline.

Interessierte Mütter und Väter können sich bei der Regionalbeauftragten Angela Ringlein unter Tel: 0172 - 874 57 49 oder bei der Standortpartnerin Annette Zimmermann unter Tel: 09123/9506057 melden.

Landrat Armin Kroder (1.v.r.), Standortpartnerin Annette Zimmermann vom Bündnis für Familie (1.v.l.) und Kooperationspartner Detlef Edelmann vom Diakonisches Werk Altdorf-Hersbruck-Neumarkt e. V. (2.v.l.) verabschieden Angelika Pflaum als Regionalbeauftragte (2.v.r.)
Landrat Armin Kroder (1.v.r.), Standortpartnerin Annette Zimmermann vom Bündnis für Familie (1.v.l.) und Kooperationspartner Detlef Edelmann vom Diakonisches Werk Altdorf-Hersbruck-Neumarkt e. V. (2.v.l.) verabschieden Angelika Pflaum als Regionalbeauftragte (2.v.r.)
 

Suchen

Nichts gefunden? Durchsuchen Sie unsere Website nach Ihren Stichworten.

 

Die Aktion Jugendschutz, Landesarbeitsstelle Bayern e.V. ist Träger des Projekts. ELTERNTALK wird aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales und des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege gefördert.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen