Forchheim startet mit ELTERNTALK

Kaufbeuren 2. Region

Im Jugendhilfeausschuss befürworteten die Mitglieder, dass ELTERNTALK ab Juli 2019 im Landkreis Forchheim umgesetzt wird. Der Landrat Dr. Hermann Ulm, die Jugendamtsleiterin Dagmar May (rechts), Jutta Strom-Haensch (li.), zuständig für die Familienbildung und die neue Regionalbeauftragte Katja Franz vom Verein ratio e.V. (2. v.l.) trafen sich zum Auftakt.

 

Suchen

Nichts gefunden? Durchsuchen Sie unsere Website nach Ihren Stichworten.

 

Die Aktion Jugendschutz, Landesarbeitsstelle Bayern e.V. ist Träger des Projekts. ELTERNTALK wird aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales und des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege gefördert.